skip to Main Content

WOCA Pflegeöl

CHF 39.00CHF 77.00 inkl. MWSt.

Beschreibung

Eine geölte Oberfläche wird in der Regel nach 1-2 Jahren im Wohn- und Küchenbereich nachgeölt. Dabei werden die Holzporen wieder mit Öl aufgefüllt, Kratzer verschwinden fast vollständig und die Holzfarbe flammt je nach Holzart wieder kräftig auf. Das WOCA Pflegeöl eignet sich dabei hervorragend für das Nachölen durch den Privatanwender. Durch einen geringeren Festkörperanteil lässt es sich sehr einfach verarbeiten.

Anwendungsbereich

Für unbehandelte, neue oder neu geschliffene Oberflächen aus jeder Art Holz.

Verbrauch

  • Bei Bedarf.

Gebrauchsanleitung

  • Produkt, Zimmer und Bodentemperatur sollten zwischen 15°C – 35°C sein. Eine ausreichende Belüftung während des Auftragens und des Trocknens vorsehen, z.B. durch Öffnen von Fenstern und Türen. Den Boden sorgfältig mit 125 ml Intensivreiniger gemischt mit 5 Liter Wasser reinigen. Der Boden muss mindestens 8 Stunden lang trocknen, d.h. völlig trocken sein.
  • Den Kanister gründlich schütteln. Ca. 1 dl Öl je 4 m² mit Pad, Anstreicherrolle, Baumwolllappen oder eventuell auf größeren Flächen mit einer Poliermaschine auftragen. Es ist darauf zu achten, dass das Pflegeöl völlig in das Holz eingearbeitet wird. Weiter polieren, bis das Holz gesättigt ist und die Bodenfläche ein gleichmäßiges Aussehen annimmt. Den Boden mit sauberen, trockenen Baumwolllappen vor dem Ölen der nächsten Fläche abwischen. Danach darf der Boden nicht feucht wirken und auf der Oberfläche darf kein überschüssiges Öl zurückbleiben. Nach diesem Verfahren den ganzen Boden behandeln.

Zusätzliche Information

Farbe

Natur, Weiss

Inhalt

1 Liter, 2,5 Liter

Back To Top